Ein Rollenspielforum mit verschiedenen Waldtieren und einem Hauch Fantasy.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Informationen
Alles liegt nun
wüst und leer
Das Team
Wo Licht ist, dort muss
Schatten weichen
Rollenspiel
Die Zeit für Wunder
ist gekommen
GRÜNDUNG
20. Oktober 2012
ROLLENSPIELSTART
-
FORENLEITUNG
Dukh

Aus Gründen der Privatsphäre ist nicht das gesamte Forum für Gäste einsehbar
:: DIE ANKUNFT
WETTER: leicht bewölkt bis sonnig
JAHRESZEIT: Frühling
TEMPERATUR: 5°-17° (Schnee-Wüste)

Momentan sind noch wichtige Posten zu vergeben! Neue Mitglieder werden gebeten, sich für diese Posten zu bewerben.


Teilen | 
 

 Morgenstern

Nach unten 
AutorNachricht
Morgenstern

avatar

Rollenspielpunkte : 1991

BeitragThema: Morgenstern   Mo Sep 24, 2012 10:46 am

Nichts ist für die Ewigkeit

© by Dawnthieves
Name: Morgenstern
Bedeutung: Keine Bedeutung vorhanden
Geschlecht: weiblich || Fähe
Alter: 4 1/2 Jahre
Tierart: Wolf
Rasse: Europäischer Grauwolf
Gruppe: Lyato
Rang: Alphafähe

Morgenstern... eine schlank gebaute Fähe, welche ein typisches Fell eines europäischen Wolfes besitzt. Doch auch die gleichen Rassen haben im Fell Unterschiede, sowie unsere Morgenstern auch. Also erkläre ich euch ihr komplettes Aussehen, damit ihr euch auch ein genaues Bild von ihr machen könnt. Zu aller erst kann ich sagen, dass der Grundton ein helles braun bildet, welches an einigen Stellen fast ins weiße übergeht. Auf dem Rücken sind schwarze Musterungen, die sich an den Seiten noch etwas langziehen. Das selbe Schwarz ist an der Rutenspitze zu finden. Auf der Stirn sieht man in der selben Farbe einen Streifen bis in Höhe knapp über die Augen. Der Rest der Stirn ist grau gefärbt, nur um die Augen und auf dem Nasenrücken ist das helle braun wieder zu sehen. Auf den Lefzen kann man weiß entdecken und die Ohren sind dunkelbraun umrandet und innen ebenfalls mit weißem Fell ausgestattet. Unter dem dichten Fell versteckt sich ein muskulöser Körper, an dem man bei jedem Schritt das Zusammenspiel jedes einzelnen Muskels gut erkennen kann.
Der Moment zählt ganz allein

Morgenstern ist eine sehr freundliche Fähe, die immerzu versucht höflich zu sein und ihre schlechten Arten zu unterdrücken. Wenn sie einmal schlechte Laune haben sollte, passiert es also seltener, dass jemand angeknurrt wird o.ä., denn sie möchte ihrem Rudel und ihren Freunden gegenüber freundlich wirken. Außerdem mag sie keine traurigen Gesichter, doch wenn sie einmal eines sehen sollte, versucht sie denjenigen oder diejenige zu trösten. Mit ihrem Humor ist das auch noch nie wirklich ein Problem gewesen. Sie liebt das Beisammensein mit anderen Wölfen, weshalb sie sich ein Leben ohne Rudel niemals vorstellen könnte. Morgenstern ist sehr verantwortungsbewusst und ihre Entscheidungen haben so manch einen sehr weit gebracht. Welpen liebt sie einfach, weshalb sie auch immer versucht bei der Aufzucht von Welpen zu helfen, da eine Mutter alleine es sowieso nicht schaffen würde so viele kleine Mäuler auf einmal zu füllen. Fremden gegenüber ist sie immer zuerst misstrauisch und Morgenstern versucht immer sie zu vertreiben. Erst muss sie sich ein genaues Bild vom fremden Wolf machen, erst dann kann sie sich sicher sein, dass er/ sie nichts schlimmes anstellen würde. Manchmal muss die schlaue Fähe etwas erklären, weil es andere nicht verstehen, was sie auch sehr gut kann. Was sie nicht mag sind Lügner und Streitereien ganz besonders. Es bringt doch zu nichts und wieder nichts.

--

Stärken: + jagen + Fährten aufnehmen + kämpfen (zum Schutz anderer) + rennen
Schwächen: - schwimmen - lügen - klettern -
Vorlieben: + ihr Rudel + Wasser + Welpen +
Abneigungen: - heißes Wetter - nasses Fell - Lügner -


Ich brauche dich bei meinem letzten Schritt

Nun ja, Morgenstern hatte keine schlechte Vergangenheit, ganz im Gegenteil. Sie wurde vom Rudel versorgt und verwöhnt, doch wurde sie auf das harte Leben in der Wildnis vorbereitet. Dazu hatte sie zwei wunderbare Geschwister, welche es nicht lassen konnten die ruhige Morgenstern zu nerven. Doch die kleine gab nicht auf und versuchte mit ihnen ein wenig auszukommen, auch wenn Zankereien vorprogrammiert waren. Das ging dann ungefähr 4 Jahre lang. Doch dann wollte sie ein eigenes Rudel gründen, eines welches zusammenhält und auf das man stolz sein kann. Der Abschied von ihrem Geburtsrudel fiel ihr sehr schwer, aber trotzdem schaffte sie es sich von ihren liebevollen Eltern und ihren zwar nervigen, jedoch niedlichen Geschwistern zu trennen. Seit diesem Zeitpunkt lief sie allein durch die Welt und suchte nach einem Partner, was letztendlich auch gelang. Nach einem halben Jahr fand sie ihren Partner, ihren Lebensgefährten: Lusin. Ein Wolf mit einem Herzen aus Gold. Morgenstern hofft, dass sie ein gutes Rudel, welches sich "Rudel" nennen lassen kann, mit Lusin gründen kann.

--

Eltern: Mutter lebendig x Vater lebendig
Geschwister: lebendig
Partner: Lusin
Nachkommen: Noch keine vorhanden.

Hinter jeder Maske verbirgt sich etwas

Name:Jenny
Alter: 16
Inaktivität: Sie wird einen ehrenhaften Tod sterben.
Regelsatz: korrekt



Zuletzt von Morgenstern am Fr Sep 28, 2012 9:42 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://nightdancer.forumieren.com
Dukh
Admin
avatar

Rollenspielpunkte : 3034

BeitragThema: Re: Morgenstern   Sa Sep 29, 2012 1:59 am

OK

---------------------------
Nach oben Nach unten
http://waldgeist-rpg.forumieren.com
 
Morgenstern
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Lucinda "Lucy Morgenstern" Montagu-Douglas-Scott

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Waldgeist :: OffPlay :: Charaktere :: Waldbewohner-
Gehe zu: